Jazzrausch Bigband • Bangers Only! • Live at Isarphilharmonie Munich, November 2021 (Full Concert)

Your video will begin in 10
Skip ad (5)
overcome phone addiction

Thanks! Share it with your friends!

You disliked this video. Thanks for the feedback!

Added by admin
38 Views
Jazzrausch Bigband • Bangers Only! • Live at Isarphilharmonie Munich • November 13th, 2021

Support Tickets: paypal@jazzrauschbigband.de // IBAN: DE91 7015 0000 1003 9420 32 // Merchandise & CD/LP: https://jazzrauschbigband.de/merchandise

**Contact**
info@jazzrauschbigband.de
www.facebook.com/jazzrauschbigband
www.instagram.com/jazzrauschbigband
www.jazzrauschbigband.de

**Event**
Als erste Band überhaupt bespielte die Jazzrausch Bigband am 13. November 2021 den modernsten Konzertsaal Münchens: Die brandneue Isarphilharmonie in Sendling. Mit „Bangers Only!“ zündeten die 15 Techno-Jazz-Musiker*innen zu diesem Anlass erstmals ein Best-Of ihrer mitreißendsten Stücke aus 7 Jahren Bandgeschichte und 11 Albumveröffentlichungen. Vor knapp 2.000 Besucher*innen verwandelte die Jazzrausch Bigband die ausverkaufte Isarphilharmonie über 2,5 Stunden hinweg in das glühende Zentrum einer tanzenden Welt zwischen Jazz, Klassik und Techno.

**Jazzrausch Bigband**
Music by Leonhard Kuhn
Conducted by Roman Sladek
Reeds: Bettina Maier, Daniel Klingl, Frederik Mademann, Moritz Stahl, Florian Leuschner
Trumpets: Angela Avetisyan, Julius Braun, Julian Hesse, Michael Salvermoser
Trombones: Roman Sladek, Thorben Schütt, Matthias Zeindlhofer, Carsten Fuss
Tuba: Jutta Keeß
Rhythm: Marco Dufner (dr), Josy Friebel (dr), Samuel Wootton (perc), Leonhard Kuhn (electr), Georg Stirnweiß (b), Thomas Kölbl (p), Heinrich Wulff (git), Patricia Römer (voc), Alma Naidu (voc)

** Production**
Show Producer & Promoter: Roman Sladek
Video Producer: Marc Wilhelm
Technical Director: Josy Friebel
Lighting Designer: Philip Foidl
Recording & Live Sound: Josy Friebel
Mixing & Mastering: Roman Sladek
Video: www.fuchsrot-media.de
Camera Operator: Simon Haseneder, Annika Mohr, Joscha Mohr, Marc Wilhelm
Editing: Marc Wilhelm

**Special Thanks**
Die Veranstaltung wurde unterstützt und gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München. Weiterer Dank gilt der Gasteig München GmbH, Astera LED Technology GmbH, Kaiser Showtechnik GmbH, Bärwinkel & Straßer GmbH, Fuchsrot Creative Media Production sowie unserem Label ACT Music.

**Tracklist**
Green Sun (Theresa Zaremba)
Mosaïque Bleu (Comp.: Leonhard Kuhn / Lyrics: Patricia Römer)
AI 101 (Leonhard Kuhn)
Make Craft Perform (Leonhard Kuhn)
Der Literat (Comp.: Leonhard Kuhn / Lyrics: Hugo Ball)
Suche nach Jugend (Comp.: Leonhard Kuhn / Lyrics: Johann Wolfgang von Goethe)
Who’s Your Daddy (Leonhard Kuhn)
String Quartet No. 14 - Part II, Adagio (Comp.: Ludwig v. Beethoven / Arr.: Leonhard Kuhn)
Transformation (Comp.: Transform / Arr.: Leonhard Kuhn)
Back Home (Leonhard Kuhn)
What It Is (Leonhard Kuhn)
Shuffling Steps (Leonhard Kuhn)
Green Sun Return (Theresa Zaremba)
J’arrive (Stefanie Raschke / Leonhard Kuhn)
I Want To Be A Banana (Leonhard Kuhn)
Punkt und Linie zur Fläche (Leonhard Kuhn)
Moebius Strip (Leonhard Kuhn)

**Bio**
Mit im Schnitt 120 Konzerten im Jahr ist die Jazzrausch Bigband eine der erfolgreichsten Big Bands der Welt. Bei ihren Konzerten in Europa, Amerika, Asien und Afrika bringt sie mit »Klanggewalt, Groove und enormer Bühnenpräsenz« (FAZ) Jazzfans und Tanzwütige zusammen, wie wohl aktuell kein vergleichbares Ensemble – Groove mit Köpfchen, Elektro mit Gebläse, Jazz im Rausch. Keimzelle und Ausgangspunkt der musikalischen Reise ist eine Münchner Institution: das Harry Klein, einer der europaweit renommiertesten Elektro Clubs. Bereits ein Jahr nach ihrer Gründung wird die Jazzrausch Bigband 2015 Artist In Residence im »Harry« und das junge Publikum flippt aus. Eine Bigband im Techno Club – wirklich einmalig, für München und die Welt. Rasch wurden die Bühnen größer und die Band gastiert inzwischen auf namhaften Festivals in der ganzen Welt.

**Isarphilharmonie**
Die Isarphilharmonie in Sendling ist der modernste Konzertsaal Münchens. Die Konzerthalle besteht aus einer Stahlkonstruktion mit einem Raumvolumen von fast 60.000 Kubikmetern. Ein Konzertsaal für rund 1.900 Gäste aus vorgefertigten Vollholz-Elementen ist in die Konstruktion eingepasst. Für die Akustik des neuen Saals ist Nagata Acoustics International von Star-Akustiker Yasuhisa Toyota verantwortlich, der auch am Bau der Elbphilharmonie und der Philharmonie in Paris beteiligt war.
Category
Live Concert
Tags
Jazzrausch Bigband, Bangers, Only

Post your comment

Comments

Be the first to comment